Startseite

Geschichte der Burg

Die Heldenburg wurde 1302 als castrum solth erstmals genannt. Erbaut wurde die Burg spätestens im 13. Jahrhundert von den Grafen von Dassel oder von den Welfenherzögen. 1291 gelangte die Burg […]

Herzog Albrecht II zu Grubenhagen regierte von 1361 auf der Heldenburg und wurde auch „Herzog zum Salze“ genannt. Nachweislich war er der erste Welfenherzog, der ein schreitendes Ross als  Wappensymbol […]

Bauarbeiten im Winterschlaf

Im Frühjahr 2015 war die frohe Kunde zu vernehmen, dass das Land Niedersachsen einen sechsstelligen Eurobetrag in die Heldenburg investieren möchte. Die Salzausblühungen an den Mauern sollten untersucht und auch […]